0 Produkte
Summe 0,00 €
Art.Nr.:

Brokkoli Extrakt Kapseln 30mg Sulforaphan

Unser Brokkoli-Extrakt mit standardisiertem Gehalt des Wirkstoffes Sulforaphan von 30mg pro Kapsel ist ein Qualitäts-Nährstoff aus Schweizer Produktion.

Unser Preis
Excellentes Produkt!
inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
max 4 Werktage*
  

Brokkoli Extrakt 14%, 30mg Sulforaphan + Kapuzinerkresse, 60 Kapseln á 515mg

Hinweis: Die Rezeptur für unseren Brokkoli Extrakt wurde überarbeitet. Es wird Kapuzinerkresse hinzugefügt, welche auf natürliche Weise das Enzym Myrosinase enthält. Der hohe Anteil von 30mg Sulforaphan pro Kapsel bleibt bestehen.

Brokkoli-Extrakt verfügt neben Sulforaphan über weitere wichtige Inhaltsstoffe

Der sekundärere Pflanzenstoff Sulforaphan Glucosinolat ist ein wesentliches Element des Brokkoli-Extraktes. Hierbei handelt es sich um einen im Brokkolisamen enthaltenen Wirkstoff, welcher vielfältige wissenschaftlich erwiesene Eigenschaften aufweist. Unser Brokkoli Extrakt mit seinem standardisiertem Gehalt von 30 mg Sulforaphan pro Kapsel wird sowohl therapeutisch als auch als Vorsorge eingesetzt.
 
Brokkoli ist aus gesundheitlicher Sicht ein faszinierendes Gewächs. So versorgen z.B. nur 100 Gramm Brokkoli Ihren Körper mit genügend Vitamin C für den ganzen Tag. Vitamin C gilt als Zellschutzvitamin. In dem wertvollen Gemüse stecken außerdem noch eine gute Portion Vitamin E sowie Carotin (Provitamin A) und sekundäre Pflanzenstoffe wie Indol-3-Carbinol und Flavonoide. Ebenfalls im Brokkoli enthalten sind Folsäure, der Pflanzenfarbstoff Chlorophyll, Luteine, Phosphor und Zeaxanthen.
 

Kapuzinerkresse und das Enzym Myrosinase

Die Kapuzinerkresse (Tropaeolum) ist ein Kreuzblütler (Brassicales). Sie enthält - wie auch der Brokkoli - Senfölglykoside (Glukosinolate) und Myrosinzellen.
 
Myrosinase ist ein pflanzliches Enzym, das Senfölglykoside in Glucose und Senföle spaltet. Glukosinolat und Myrosinase befinden sich von Natur aus räumlich getrennt in der Pflanzenzelle. Erst durch Beißen, Zerschneiden oder die Verarbeitung kommen die zwei Komponenten zusammen und das Senföl entsteht. Die Senföle schützen die Pflanze aufgrund des scharfen Geschmacks vor dem Gefressenwerden und sind auch für viele Parasiten toxisch. Für den Menschen dagegen stellt diese Pflanzenfamilie keine Gefahr dar, im Gegenteil.
 
Unser Broccoli 14 Extrakt hat mit 30 mg bereits einen hohen Gehalt an Sulforaphan Glukosinolate. Die überarbeitete Rezeptur des Brokkoli Extraktes weist durch die beigefügte Kapuzinerkresse zusätzlich nun auch Myrosinase-Enzyme auf. Dies erhöht die Verwertung und Wirkung des Sulforaphans, da der Darm Sulforaphan Glucosinolat wesentlich effektiver in Sulforaphan verstoffwechselt, wenn auch das Enzym Myrosinase vorhanden ist.
 

Brokkoli-Extrakt und die Wissenschaft 

Erst 1992 wurde Sulforaphan - ein sekundärer Pflanzenstoff aus der Gruppe der Isothiocyanate (Senföle bzw. Senfölglykoside) - von Dr. Paul Talalay an der John Hopkins Universität in Baltimore/USA aus Brokkoli isoliert. Seitdem fanden zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen mit Sulforaphan statt, die aufzeigen, wie wichtig Brokkoli für unsere Ernährung ist.
 
Cruciferous- (Kreuzblütler-) Gemüse wie Brokkoli werden mit antioxidativen und zellschützenden Eigenschaften in Verbindung gebracht. "Brokkoli extract 14%" enthält eine standardisierte Konzentration an Sulforaphan Glucosinolat (kurz SGS) aus Brokkoli Samen. Sulforaphan Glucosinolat wird vom Körper im Darm in Sulforaphan (Isothiocyanat) verstoffwechselt, welches ein hoch aktives Antioxidans ist.
 
Unser Brokkoli Extrakt mit standardisiertem Gehalt des nachgefragten Wirkstoffes Sulforaphan ist einer der wertigsten Extrakte, der zur Zeit auf dem Markt verfügbar ist. Sie müssten 750g Brokkoli essen, um 30mg Sulforaphan (der Gehalt einer Kapsel) zu erhalten. Jede Kapsel mit 215mg "Brokkoli Extrakt 14 %" enthält mindestens 30mg Sulforaphan Glucosinolat.
 

Einnahme und Inhaltsstoffe von Brokkoli-Extrakt

Sie können die Kapseln in Kombination mit einer Mahlzeit zu sich nehmen. Hierzu trinken Sie eine ausreichend hohe Menge an Flüssigkeit. Damit wird der Brokkoli-Extrakt optimal verstoffwechselt.
 
Pro Packungseinheit erhalten Sie jeweils 60 Kapseln, die frei von Gelatine sind. Dies ist ein Grund, warum sich die Einnahme auch für Sie als Vegetarier und Veganer eignet. Nebenwirkungen der Brokkoli-Kapseln sind nicht bekannt. Sie können diese damit auch über einen längeren Zeitraum bedenkenlos einnehmen. Selbstverständlich wird der Brokkoli gentechnik-frei kultiviert.
 

Nahrungsergänzungsmittel und deren Verwendung

Brokkoli-Extrakt und andere Nahrungsergänzungsmittel dienen als Ergänzung zum herkömmlichen Speiseplan. Die Dosierung besprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Therapeuten. Als allgemeine Dosierung wird eine Kapsel täglich empfohlen.
 
Wichtig: Bitte achten Sie beim Kauf von Brokkoli-Extrakt auf die korrekte Angabe des Anteils an Sulforaphan Glucosinolat. Dieser hochwertige Brokkoli-Extrakt wird in der Schweiz nach den strengen GMP - Vorgaben produziert.  
 
Ratschlag: Das ebenfalls ausgezeichnete Präparat Broccoraphan® Brokkolisprossen Konzentrat kann von einigen Anwendern wegen seines Brokkoli - Geschmacks nicht verzehrt werden. Der hier vorgestellte Brokkoli Extrakt mit Sulforaphan ist die ideale Alternative.
 
Tipp: Da Sulforaphan durch Darmbakterien freigesetzt und aufgenommen wird, ist eine gesunde Darmflora eine wichtige Voraussetzung für seine Verwertbarkeit. Im Bedarfsfall kann das Produkt DECA-Flora Mikroorganismen - Komplex unterstützend eingreifen.
 

Neu: Laut einem Forschungsbericht der Uni-Klinik-Heidelberg ergänzt Quercetin Extrakt die Wirkung im Brokkoli Extrakt enthaltenen Sulforaphans.

Weitere Tipps und Ratschläge für ein gesundes Leben mit Brokkoli finden Sie hier: Universitätsklinikum Heidelberg

Informationen rund um die Kapuzienerkresse - der Arzneipflanze des Jahres 2013 - finden Sie hier: Universität Würzburg

 

Nährwertangaben pro 1 Kapsel* % NRV**
 Brokkolisamen Extrakt (Brassica oleracea var, italica semen) 215 mg 
     - davon mind. 14 % Sulforaphan Glucosinolat (SGS) 30 mg -
*Tägliche empfohlene Verzehrmenge, **Prozent der empf. Tagesdosis nach Anlage 13 der Verordnung VO (EU) 1169/2011 (LMIV)
 
Zutaten: Brokkolisamen-Extrakt, Tropaeolum majus Samen (Kapuzienerkresse), Kapsel: pflanzl. Hydroxy-Propyl-Methyl-Cellulose (HPMC)-
 

Hinweise gemäß Nahrungsergänzungsmittelverordnung: Die empfohlene Verzehrempfehlung sollte nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Inhalt + Verzehrempfehlung
Nettofüllmenge: 39,00 g
Inhalt: 60 vegetarische Kapseln
Verzehrempfehlung: Erwachsene nehmen täglich 1 Kapsel Brokkoli-Extrakt zu einer Mahlzeit mit viel Wasser.
Lagerungsempfehlung: Bitte kühl, lichtgeschützt und trocken aufbewahren.
sonstige Spezifikationen
Zertifizierung: Kosher zertifiziert von "Orthodox Union of America"
Besonderheiten: frei von Gentechnik
Herkunft des Rohstoffs: Kultiviert nach traditionellen Anbaumethoden in den USA und verarbeitet in der Schweiz.
Vegetarisch: Ja
Vegan: Ja
auf Schadstoffe geprüft: Ja
Hersteller
Hersteller: EnergyBalance SA, Casella Postale 844, CH-6602 Muralto

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier:   Versandinformationen

Dieses Produkt läßt sich gut kombinieren mit:

Quercetin Extrakt 250mg, 90 Kapseln

Quercetin Extrakt 250mg

Curcumin Ultra BCM-95 400 mg

Curcumin Ultra BMC-95®

Salvestrol Xtra - 2000 Punkte, 60 Kapseln

Salvestrol Xtra

Save:Strol CYPIBI - 2671 SaveStrol - Punkte

SaveStrol CYPIBI™