0 Produkte
Summe 0,00 €
Art.Nr.:

Bittere Aprikosenkerne Wildwuchs 1000g

Bittere Aprikosenkerne (Prunun armeciaca) sind reich an Mineralien, Vitaminen und Aminosäuren. Besonders geschätzt wegen des enthaltenen Vitamin B17 (Amygdalin).

Unser Preis
Tüte á 1000g
inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
max 4 Werktage*
 

Bittere Aprikosenkerne "Prunun armeciaca" in Wildwuchs-Qualität 1000g

Unsere bitteren Aprikosenkerne aus Wildwuchs sind reine unverfälschte Schätze der Natur in Rohkostqualität.
 
 

Bittere und süße Aprikosenkerne

Man unterscheidet süße und bittere Aprikosenkerne. Die süßen Kerne stammen aus den Früchten, die auch bei Ihrem Obsthändler angeboten werden. Die hier angebotenen bitteren Aprikosenkerne dagegen finden sich in den kleinen säuerlichen Wildaprikosen. 
 
Da Aprikosenkerne ein reines Naturprodukt sind, können sie sich in Aussehen und Geschmack unterscheiden. Es gibt Kerne, die heller oder dunkler in der Fruchtschale sind. In der Regel sind die süßen Kerne länglich, die bitteren Kerne von gedrungener Form. Ebenso kann der Geschmack der bitteren Aprikosenkerne von schwach bis stark bitter variieren. Dies hat keinen Einfluss auf die Qualität der Kerne.
 

Was ist Vitamin B 17 ?

Vitamin B17 - auch Amygdalin oder Laetril genannt - ist ein Bitterstoff und befindet sich in Kernobst und besonders in Bitteren Aprikosenkernen. Vitamin B 17 setzt sich aus zwei Glukoseeinheiten zusammen:  Hydrogenzyanid (Blausäure) und Benzaldehyd (ein Schmerzmittel), die beide zusammen ein stabile Verbindung bilden.

Zyanid ist hochgiftig und in hoher Dosierung tödlich.

 

Ein reines Naturproduktbittere Aprikosenkerne

Die bitteren Aprikosenkerne (Prunun armeciaca) werden auf schonende Weise hergestellt. Im Sommer sammeln Bauern die kleinen, säuerlich schmecken wilden Aprikosen. Anschließend werden die Früchte getrocknet und dann geknackt, um den Kern zu gewinnen. Bittere Aprikosenkerne werden von Hand verlesen, um Bruch- und Schalenteile in der Verkaufsware zu minimieren. Die Aprikosen stammen von in der Türkei und Griechenland wild wachsenden Aprikosenbäumen.
 

Geprüfte Qualität: Bittere Aprikosenkerne

Die Aprikosenkerne bieten Ihnen sehr gute Rohkost-Qualität. Die Aprikosenbäume wachsen wild, also nicht in angelegten Kulturen. Hier werden die Aprikosen in Handarbeit gesammelt und in der Regel im Freien getrocknet. Da bei Wildwuchs Aprikosenkernen keine Pestizide oder sonstige Mittel zum Einsatz kommen, ist diese feine Ware durchaus mit biozertifizierten Kernen zu vergleichen.
 
Die Aprikosenkerne haben einen Blausäuregehalt von ca. 2.000-2500 mg/kg. Da Sie hier ein reines Naturprodukt kaufen, unterliegt der Blausäuregehalt naturgegebenen Schwankungen und damit variiert auch der Geschmack der Aprikosenkerne.
 
Der Nährstoffgehalt der bitteren Wildwuchs-Aprikosenkerne zeichnet sich vor allem durch eine Vielzahl an Mineralien und Aminosäuren sowie Vitaminen aus. Dazu zählen unter anderem Magnesium, Phosphor und Kalium sowie Jod, Zink, Kupfer oder auch Mangan und Eisen. Enthalten ist in den Aprikosenkernen aber auch besonders viel Vitamin B 17, das ebenso unter dem Namen Amygdalin bekannt ist. Dieses enthält die für den Körper giftige Blausäure.
   Bild: © Harald Biebel - Fotolia.com
 
 
Mineralstoffe pro 100g bittere Aprikosenkerne (Durchschnittswerte)
 
 Kalium
 611mg
 Calcium
   26mg
 Magnesium
 239mg
 Phosphor
 518mg
 Zink
    4mg

Wichtiger Hinweis:
 
Seit dem 27. Juli 2017 gilt die neue EU-Verordnung 2017/1237: Die sogenannte "akute Referenzdosis" (ARfD) liegt bei 20 µg/kg Körpergewicht. Dies bedeutet, dass schon bei sehr geringen Verzehrmengen der bitteren Aprikosenkerne dieser Wert überschritten wird.
 
Demnach dürfen bittere Aprikosenkerne nicht mehr an Endverbraucher zum Verzehr abgegeben werden!
 
Sie können jedoch die Kerne einpflanzen und einen kleinen Aprikosenbaum ziehen oder pressen Sie sich Ihr eigenes Aprikosen Kernöl für kosmetische Rezepturen.
 
 
Inhalt + Verzehrempfehlung
Nettofüllmenge: 1000 g
Inhalt: Tüte á 1 kg
Lagerungsempfehlung: Bitte trocken aufbewahren.
sonstige Spezifikationen
Herkunft des Rohstoffs: Türkei und Griechenland
Vegetarisch: Ja
Vegan: Ja
BIO - zertifiziert: Ja
an Tieren getestet: Nein
Hersteller
Hersteller: MEGERLE Online GmbH, Großer Sand 23, D-76698 Ubstadt-Weiher

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier:   Versandinformationen

Dieses Produkt läßt sich gut kombinieren mit:

Save:Strol CYPIBI - 2671 SaveStrol - Punkte

SaveStrol CYPIBI™

Artemisia Annua Tinktur Forte 500 ml

Artemisia Annua Tinktur Forte 500 ml

Brokkoli Extrakt Kapseln 30mg Sulforaphan

Brokkoli Extrakt 14%

Curcumin Extrakt als Komplex mit Bioperin, 90 Kapseln a 500mg

Curcumin-Extrakt mit Bioperin