0 Produkte
Summe 0,00 €
Art.Nr.:

Jiaogulan Kraut, Packung a 100g - Thailand

Unser Jiaogulan wird naturbelassen und ohne Zusatzstoffe auf traditionelle Art angebaut. Preisgekrönte Qualität aus Thailand.

Unser Preis
Tüte á 100g
inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
max 4 Werktage*
 Päckchen 
In den Warenkorb
 

Jiaogulan Kraut lose im aromasicheren Beutel à 100g 

Der von uns angebotene Jiaogulan ist eine mehrfach preisgekrönte, originale Jiaogulan-Sorte.

 

Jiaogulan - geniale Einfachheit 

Jiaogulan Kraut (ausgesprochen Jow-Goo-Lan) hat viele Namen, so wird es in China auch "Kraut der Unsterblichkeit" oder in Thailand "Five leaves Ginseng" genannt. Der botanische Name ist GynostemmaJiaogulantee Pentahyllum. Jiaogulan ist eine Pflanze, die vor allem in China, Thailand, Japan aber auch in vielen anderen asiatischen Ländern wild wächst.
 
Die Rankenpflanze Jiaogulan gehört zur Familie der Kürbisgewächse, obwohl sie äußerlich ganz anders aussieht. In freier Natur kommt sie häufig in einigen Gegenden Thailands vor, aber auch in China und in etlichen weiteren Ländern Asiens.
 
Die Inhaltstoffe der Jiaogulan-Blätter ähneln denen der Ginsengwurzel. Gegenüber dem Ginseng hat Jiaogulan jedoch einen ganz entscheidenden Vorteil: Man kann die Blätter Jahr für Jahr von den wild wachsenden Pflanzen ernten. Dagegen braucht Ginseng im Anbau mindestens fünf bis sechs Jahre lang sorgfältige Pflege, ehe die Wurzeln genügend von den wertvollen Ginsenoiden gespeichert haben und geerntet werden können.
 
Als Ginsenoide bezeichnet man eine Gruppe von Saponinen, die man erstmals im Ginseng als Wirkstoffe bestimmen konnte. Saponine sind pflanzliche Glykoside - in der Natur vorkommende Zuckerverbindungen - die sich oft in heilenden Pflanzen finden. Inzwischen gilt Jiaogulan dem Ginseng gegenüber sogar als überlegen, weil man in der Rankpflanze 82 weitere Saponin-Wirkstoffe feststellen konnte, die in Ginseng nicht enthalten sind.
 
Ein weiterer Vorteil der Jiaogulan-Pflanze ist seine einfache Pflege. Man kann das Gewächs leicht selbst als Topfpflanze in der Wohnung und als Rankgewächs im Garten kultivieren.
 
 

Woher kommt der Jiaogulan?

Unser Jiaogulan wird in einem kleinbäuerlichen Familienbetrieb im thailändischen Hochland traditionell, naturbelassen und ohne Zusatzstoffe (künstlicher Dünger, Pflanzenschutzmittel usw.) angebaut. Selbstverständlich wird jede Charge von einem unabhängigen deutschen Labor getestet und zertifiziert.
 
Seine Blätter werden noch von Hand zum ersten Trocknen ausgebreitet, wodurch ihnen sehr langsam die Feuchtigkeit entzogen wird. Die dadurch entstehenden biologischen Prozesse führen zur Entwicklung seines einzigartigen Aromas und Duftes.
 
 
Das sagen unsere Kunden: "Das mir von Ihnen gelieferte Kraut ist nach meiner persönlichen Auffassung sowohl in Wirkung, als auch im Geschmack noch besser. Er erinnert mich an die hohe Produktqualität, die ich hier in den ersten Jahren genossen hatte, als Jiaogulan in Deutschland noch völlig unbekannt war. Insbesondere dieser unvergleichliche hohe Lakritzgeschmack und die Schaumbildung beim aufschütten, unterstreichen meine Wahrnehmung."
Nachzulesen unter unseren EKOMI - Bewertungen.
 
 
Gehalt an sekundären Pflanzenstoffen: Zwei Teelöffel (ca. 2g) Jiaogulan-Kraut enthalten ca. 120 bis 160mg der wertvollen Saponine (vor allem Gypenoside) + Ginsenoside (Durchschnittswerte).
 
Tipp: Die hier vorgestellte Jiaogulan-Qualität führen wir auch im praktischen Portions - Beutel á 2g. Ist das interessant für Sie, dann klicken Sie bitte auf: Jiaogulan Blätter im Beutel á 2g
 
Inhalt: 100g naturbelassenes Jiaogulan Kraut
 
 
Inhalt + Verzehrempfehlung
Nettofüllmenge: 100 Gramm
Inhalt: 100 Gramm Jiaogulan Kraut lose, aromasicher verpackt.
Lagerungsempfehlung: Bitte luftdicht, lichtgeschützt und trocken aufbewahren.
sonstige Spezifikationen
Besonderheiten: Zwei Teelöffel (ca. 2g) Jiaogulan-Kraut enthält ca. 120 - 180mg der wertvollen Gypenoside.
Herkunft des Rohstoffs: Unser Jiaogulan wird in einem kleinbäuerlichen Familienbetrieb im thailändischen Hochland traditionell, naturbelassen und ohne Zusatzstoffe angebaut und regelmäßig getestet und zertifiziert.
Vegetarisch: Ja
Vegan: Ja
BIO - zertifiziert: Nein
an Tieren getestet: Nein
Hersteller
Hersteller: Siriwilai Stölting, Moltkestr. 16, 30989 Gehrden

Wichtiger Hinweis:

Die Auswirkungen der sogenannten EU-Novel-Food-Verordnung:
 
„Novel Foods“ sind Lebensmittel und Lebensmittelzutaten, die vor dem Inkrafttreten der „Verordnung (EG) Nr. 258/97 über neuartige Lebensmittel und neuartige Lebensmittelzutaten“ (Novel Foods-Verordnung) am 15. Mai 1997 in der Europäischen Gemeinschaft noch nicht in nennenswertem Umfang für den menschlichen Verzehr verwendet wurden .....
 
Es wird nun behauptet, Jiaogulan-Tee müsse gemäß dieser Novel-Food-Verordnung erst als Lebensmittel zugelassen werden, gleichwohl unsere Jiaogulan-Produkte hierfür vom Landesuntersuchungsamt getestet und qualitativ nicht beanstandet wurden. Die absurde und einzige Begründung für dieses Vorgehen: Jiaogulan-Tee sei vor 1997 innerhalb der EU einfach nicht ausreichend bekannt, im Sinne von 'populär', gewesen. In Asien wird Jiaogulan hingegen seit mehreren Jahrhunderten in jeglicher Form genossen. Innerhalb der EU darf Jiaogulan-Tee also bis zur Zulassung nicht als Nahrungsmittel (Tee) deklariert/verkauft werden!
 
* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier:   Versandinformationen

Dieses Produkt läßt sich gut kombinieren mit:

NADH TX|10 20 mg NADH + Ginseng + L-Tryptophan

NADH TX10 20mg NADH mit Ginseng + Tryptophan

Omega-3-Algen-DHA 200mg - rein pflanzlich, 180 Kapseln

Omega-3-DHA 180

Maca Extrakt Bio, 600 Presslinge á 500mg

MACA BIO Tabletten 500mg

Jiaogulan Pur Blattpulver in Kapseln á 400mg

Jiaogulan Pulver